erste Herbstboten in Hamburg

Gestern nachmittag in der Hafencity stahlten uns diese Blätter an… Es wird wohl doch schon HerbstHerbst

Bei der obligatorischen Fährenfahrt gab es die AidaLuna zu sehen. Die ist jetzt auf dem Weg ins Mittelmeer….Aida luna1

Auf dem Weg zwischen Teufelsbrück und Ovelgönne gibts die leckersten Brombeeren der Stadt.  Schade dass die alle soweit oben hängen….dei schönsten hängen oben

Im botanischen Sondergarten strahlen die Dahlien um die Wette.So schöne

Strukturen

edel

 

ich guck in die Sonne

 

 

 

Advertisements

Johannes Oerding Stadtpark Hamburg 2013

Gestern war es mal wieder so weit: Johannes Oerding im ausverkauften Hamburger Stadtpark!

Manchmal ist die erste Reihe nicht so vorteilhaft. Für brauchbare Fotos ein schwieriger Blickwinkel. Aber man kann ja nicht alles haben…..Johannes legt los

Johannes im Licht

Die Band war mal wieder beeindruckend: Moritz Stahl Gitarre, Kai Lindner Keyboard, Jost Nickel Drums, Robin Engelhardt BassJohannes mit Band

Ostseebad Prerow

Natürlich hab ich mir auch ein paar Orte auf dem Fischland- Darß- Zingst angesehen. Hier kommen erstmal ein paar Eindrücke aus dem Ostseebad Prerow.

Der Himmel sah eine ganze Zeit lang recht bedrohlich aus.  Aber das Gewitter war so freundlich an uns vorbei zu ziehen…

Aufziehendes Gewitter Prerow

Gewitterfront

Seebrücke Prerow

Nach dem Gewitter im Prerower Hafen. Hier gibt es eine Fähre, die die Möglichkeit von Boddenrundfahrten bietet.Hafen in Prerow

Prerower Knoten

Fähre Prerow

Ausflug an den Barther Bodden

Für ein paar Tagen hat es mich nach Mecklenburg Vorpommern gezogen. Als erstes kommen ein paar Fotos aus der Stadt Barth.

image2008

Sonnenuntergang am Barther Hafen.image3002

Der Himmel scheint irgendwie weiter, blauer und schöner zu sein.image2004

Eine von vielen schwarzen Katzen…Barther Katze

Diese Skulptur ist nur eine von vielen die in Barth stehen und zum größten Teil vom Bildhauer Tobias Bork gestaltet wurden.

Diese heißt: Szenen aus Barther Gewässern…image2007

 

Abi Wallenstein im Eichtalpark

 

Heute gab es im Eichtalpark einen musikalsichen Leckerbissen für Bluesfans.

Abi Wallenstein , Georg Schröter (Piano), Marc Breitfelder (Mundharmonika), Teasy Torsten Zwingenberger (Drums).

Ob`s an der Musik liegt, dass dieser Mann so eine unfassbare Ausstrahlung hat….

Abi Wallenstein, Thorsten Zwingenberger

der Mann am Klavier

ein Fan seit Star Club Zeiten

Mundharmonika

nicht jeder mag Musik

 

Gib mir Musik

Dieses Wochenende stand mal wieder unter dem Motto: Musik wohin man schaut bzw. hört.

Am Samstag ging`s nach Hannover zum Maschseefest. Dort gibt es immer viel und gute Musikacts.

Wir hatten leider nur Zeit für 2 davon.

Diese Jungs hier heißen That`s why ( http://www.thatswhyband.de/ ). Sie haben es unplugged versucht und dabei jede Menge Menschen begeistert. Thats why

Dieser Herr war der Grund für den Ausflug nach Hannover: Rolf StahlhofenRolf Stahlhofen

und er hatte mal wieder eine gut ausgewählte Band dabei: Christopf Melzer, GitarreChristopf Melzer1

der Bassist Martin Stumpf und der Keyboarder Toni Farris warten auf den Auftritt…warten dass es los geht

Holger, der Tourleiter hat alles im Blickalles im Blick

Und hier sitzt ein ehemaliger Sohn Mannheims an den Drums: Ralf GustkeRalf Gutske

man muß seine Mitarbeiter pflegen…Pflege muß sein

Das ganze fand auf der Löwenbastion statt. Und der hier ist einer der NamensgeberLöwenbastion