20 Jahre Hinz & Kunz Charitone

Heute fand in der Hamburger Stadtparkarena zugunsten von Hinz & Kunz ein Benefizkonzert statt.

Die NDR Bigband lieferte den Sound für 9 sehr unterschiedliche Hamburger Künstler.

Hier sieht man den Chef der Bigband Wolf Kerschek!der Chef

Den Anfang machte Ingo Pohlmann, hier in Begleitung von Regy Clasen und Johannes Oerding.Ingo Pohlmann

Danach sang Cäthe 2 ihrer Stücke mit den beiden Damen von Boy im Chor.Cäthe

Nils Frevert schlägt sich wacker allein mit der Bigband im Rücken.nils Frevert

Dann kommt Johannes Oerding in Begleitung eines Solotrompeters. Beide sind einfach unschlagbar…Johannes Oerding mit Trompeter

Boy, kurz vor der USA- Tour noch im Stadtpark…Boy

Auch Bernd Begemann durfte 2 seiner Stücke zum besten geben. Zwischendurch gab der den Moderator…Bernd Begemann

Trotz zunehmender Dunkelheit fand auch Roger Cicero den Weg auf die Bühne.Roger Cicero

Nach langer Zeit endlich mal wieder Regy Clasen live und in Farbe. Eine so tolle Sängerin sollte öfter zu hören sein…Regy Clasen

Als letzter durfte Stefan Gwildis auf die Bühne. Spätestens jetzt sollten alle Füße zucken und die Hände in die Luft gehen…Stefan Gwildis

Schön schön schön aber nu ist auch gut…. Auch die schönste Show muß mal zu ende sein.Finale

Finale mit Blumen

Fast alles wurde von diesem Kamerateam vom NDR für das Hamburg Journal aufgenommen. Kamerateam vom NDR

Advertisements

Johannes Oerding Stadtpark Hamburg 2013

Gestern war es mal wieder so weit: Johannes Oerding im ausverkauften Hamburger Stadtpark!

Manchmal ist die erste Reihe nicht so vorteilhaft. Für brauchbare Fotos ein schwieriger Blickwinkel. Aber man kann ja nicht alles haben…..Johannes legt los

Johannes im Licht

Die Band war mal wieder beeindruckend: Moritz Stahl Gitarre, Kai Lindner Keyboard, Jost Nickel Drums, Robin Engelhardt BassJohannes mit Band

Abi Wallenstein im Eichtalpark

 

Heute gab es im Eichtalpark einen musikalsichen Leckerbissen für Bluesfans.

Abi Wallenstein , Georg Schröter (Piano), Marc Breitfelder (Mundharmonika), Teasy Torsten Zwingenberger (Drums).

Ob`s an der Musik liegt, dass dieser Mann so eine unfassbare Ausstrahlung hat….

Abi Wallenstein, Thorsten Zwingenberger

der Mann am Klavier

ein Fan seit Star Club Zeiten

Mundharmonika

nicht jeder mag Musik

 

Gib mir Musik

Dieses Wochenende stand mal wieder unter dem Motto: Musik wohin man schaut bzw. hört.

Am Samstag ging`s nach Hannover zum Maschseefest. Dort gibt es immer viel und gute Musikacts.

Wir hatten leider nur Zeit für 2 davon.

Diese Jungs hier heißen That`s why ( http://www.thatswhyband.de/ ). Sie haben es unplugged versucht und dabei jede Menge Menschen begeistert. Thats why

Dieser Herr war der Grund für den Ausflug nach Hannover: Rolf StahlhofenRolf Stahlhofen

und er hatte mal wieder eine gut ausgewählte Band dabei: Christopf Melzer, GitarreChristopf Melzer1

der Bassist Martin Stumpf und der Keyboarder Toni Farris warten auf den Auftritt…warten dass es los geht

Holger, der Tourleiter hat alles im Blickalles im Blick

Und hier sitzt ein ehemaliger Sohn Mannheims an den Drums: Ralf GustkeRalf Gutske

man muß seine Mitarbeiter pflegen…Pflege muß sein

Das ganze fand auf der Löwenbastion statt. Und der hier ist einer der NamensgeberLöwenbastion

Wasser- Lichtspiele Planten un Bloomen

Heute abend gab es den Karneval der Tiere. Sehr beeindruckend, was man aus Wasser und Licht so zaubern kann…

Leider hatte ich mal wieder kein Stativ dabei. Aber ich denke, diese drei Exemplare können sich gerade noch so sehen lassen.

Wasser- Licht1

Wasser- Licht2

Wasser- Licht3

DS Club Tour 2013 Hamburg

Gestern abend hatten wir das Vergnügen in der Citroen Niederlassung Hamburg einem außergewöhnlichen Abend zu verbringen.

Rolf Stahlhofen und Friends waren angekündigt. Und Rolf hat tolle Freunde…

Rolf Stahlhofen

Jason Wright bediente die Keyboards…jason Wright keyboard

Gastone! Was für eine Stimme…Gastone

Gastone, Martin Stumpf am Bass und Rolf Stahlhofendrei Musikertiere

Emma Lanford: so viel Power in so wenig Mensch…so klein und so eine große Stimme Emma Lanford

Sebo!!!Sehr hörenswert…Sebo

Andreas Bourani war nicht „nur in meinem Kopf“!Andreas Bourani

Rolf und Andreas im Duett: Große Mädchen…Große Mädchen Duett, Rolf und Andreas

an der Gitarre: Christoph Melzerein Solo für Christoph Melzer

 

 

Das goldene Schlitzohr 2013

Gestern abend fand im St. Pauli Theater Hamburg die Verleihung des Goldenen Schlitzohres statt. Mehr zum“ Internationalen Club der Schlitzohren e.V.“ gibt es hier: http://www.schlitzohren.org

Dieses Jahr war Peter Maffay der Preisträger. Er erhielt den Preis für sein soziales Engagement. Peter Maffay stellt den mit 25 000€ dotierten Preis der Tabaluga-Stiftung zur Verfügung. Diese wird das Geld für deren Projekt in Radeln/ Rumänien einsetzen.

Nach einem sehr launigen kurzweiligen Abend mit viel Musik, ließen es sich einige der Teilnehmer nicht nehmen noch einmal gemeinsam auf der Bühne zu performen.

Davon zeugen die nächsten Fotos….

Duncan Townsend: ein begnadeter Musiker, Songschreiber und Entertainer…Duncan Tounsend

noch halten sich die Herren Maffay, Sebastian Krumbiegel und Laith al Deen im Hintergrundnoch im Hintergrund

Herr Tagesthemen: Tom Buhrow der den Abend sehr witzig moderierte…Herr Tagesthemen

Dann kam der Mann um den es an diesem Abend ging…dann in action

dann in action1

Einmal aufstellen für die Presse: u.a. Duncan Townsend, Sebastian Krumbiegel, der Laudator Sky Dumont, Matthias Graf Lambsdorff (Geschäftsführer), Tom Buhrow, Peter Maffay, Laith al Deen und Soe Tolloy.Initiatoren und co