Taschentuchbaum

Da sind sie wieder: die weißen Blätter sind keine Blütenblätter sondern Hochblätter. Wegen ihrer Form wird der Baum auch Taubenbaum genannt.

Taschentuchbaum

Advertisements

Löwenzahn im Zeichen der Zeit

Der Löwenzahn: mal strahlend wie die Sonne…Loewenzahn

dann etwas farbloser, aber nicht weniger schön…Pusteblume

und dann ein einzelnes Samenkorn unterwegs zu neuen Ufern…Pusteblume1

Ostern im Garten

Wenn nur aus der Hälfte der Blüten etwas essbares wird, hat der Gärtner viel zu tun…

Apfelblüte

Leider finden diverse Lebewesen diese Apfelsorte auch äußerst lecker. Daher bleibt nicht immer viel verwertbares übrig.

Apfelblüte1

Die Kirschen blühen auch sehr prächtig in diesem Jahr.Kirschblüte

Da von den obigen Kirschen sowieso selten etwas von den vielen „Raubvögeln“ übrig gelassen wird, gibt es wenigstens für das Auge noch diese japanische Bütenkirsche. Japanische Blütenkirsche

Himmel über Hamburg

Gestern am frühen Abend in der Hafencity.Dramatischer Himmel

Cruise Center

Blick vom Viewpoint an der Baakenhafenbrücke in Richtung HafenCity- Universität und Elbphilharmonie…Baakenhafen

und in Richtung Elbbrücken…Elbbrücken

Camelien wohin man sieht

Im botanischen Sondergarten Wandsbek blühen die Camelien um die Wette. Die weißen sind schon dabei, die Blüten wieder abzuwerfen. Die rosafarbenen haben als letztes angefangen zu blühen und sind deutlich kleiner als die weißen und die roten.

Camelie  rosa

Camelie  rosa4

Camelie  rot1

Camelie  rot3

camelie weiß

camelie weiß1

Blühender Exot

Im Gewächshaus im Botanischen Sondergarten Wandsbek blüht zur Zeit eine Bananenpflanze. Leider ist das Licht heute alles andere als gut gewesen und die Luftfeuchtigkeit in dem Gewächshaus hat die Bildqualität auch nicht gerade verbessert.Blühende Banane