20 Jahre Hinz & Kunz Charitone

Heute fand in der Hamburger Stadtparkarena zugunsten von Hinz & Kunz ein Benefizkonzert statt.

Die NDR Bigband lieferte den Sound für 9 sehr unterschiedliche Hamburger Künstler.

Hier sieht man den Chef der Bigband Wolf Kerschek!der Chef

Den Anfang machte Ingo Pohlmann, hier in Begleitung von Regy Clasen und Johannes Oerding.Ingo Pohlmann

Danach sang Cäthe 2 ihrer Stücke mit den beiden Damen von Boy im Chor.Cäthe

Nils Frevert schlägt sich wacker allein mit der Bigband im Rücken.nils Frevert

Dann kommt Johannes Oerding in Begleitung eines Solotrompeters. Beide sind einfach unschlagbar…Johannes Oerding mit Trompeter

Boy, kurz vor der USA- Tour noch im Stadtpark…Boy

Auch Bernd Begemann durfte 2 seiner Stücke zum besten geben. Zwischendurch gab der den Moderator…Bernd Begemann

Trotz zunehmender Dunkelheit fand auch Roger Cicero den Weg auf die Bühne.Roger Cicero

Nach langer Zeit endlich mal wieder Regy Clasen live und in Farbe. Eine so tolle Sängerin sollte öfter zu hören sein…Regy Clasen

Als letzter durfte Stefan Gwildis auf die Bühne. Spätestens jetzt sollten alle Füße zucken und die Hände in die Luft gehen…Stefan Gwildis

Schön schön schön aber nu ist auch gut…. Auch die schönste Show muß mal zu ende sein.Finale

Finale mit Blumen

Fast alles wurde von diesem Kamerateam vom NDR für das Hamburg Journal aufgenommen. Kamerateam vom NDR

Werbeanzeigen

Johannes Oerding im hamburger Stadtpark 18.08.2012

Gestern war der heißeste Tag des Jahres. Nicht nur was das Wetter angeht.

Das Konzert im Stadtpark war genial. Es fing schon sehr gut mit dem Vorprogramm an. Duncan Townsend. Sehr hörenswert!

Und dann der Mann des Abends. 2,5 Std geballte Power. Vom ersten bis zum letzten Ton bereit alles zu geben…

Leider war meine Kamera nicht in der Lage, diesen „unruhigen Geist“ einigermaßen scharf einzufangen…

Konzerte im Stadtpark sind legendär. Wer also noch Zeit und Lust hat, sollte sich das eine oder andere Konzert nicht entgehen lassen