Willkommen in 2014

Da ist es nun. 2014 hat angefangen. Und wie. Im Hamburger Hafen gab es jede Menge Willkommensgrüße für das neue Jahr.

Allen meinen Besuchern wünsche ich ein frohes erfolgreiches und gesundes neues Jahr.

Diese Fotos sind auf der gegenüber liegenden Seite der Landungsbrücken, neben dem Stage Theater König der Löwen, entstanden. Der Blick ist einfach umwerfend. Der Standort ist allerdings längst keine Geheimtipp mehr. Aber es ist dort viel entspannter als an den Landungsbrücken.happy new year3

happy new year6

Werbeanzeigen

St. Peter Ording 2

Da das Wetter in Hamburg z.Zt. selten zum fotografieren einlädt, gibt es noch einmal ein paar Bilder von meinem Kurzurlaub an der Nordsee Anfang Mai.

Hier stieg am Nachmittag ein wenig Nebel auf…aufsteigender Nebel

Bänke auf dem Deich finde ich sehr interessant…Bank1

Bank2

Bank3

Urlaubserinnerungen = Fernweh

Obwohl es ja ein wirklich schöner Sonnentag mit immerhin gut 8° Grand Außentemperatur war, wünsche ich mir, dass es endlcih deutlich wärmer wird und man vielleicht mal wieder am Strand sitzen kann, gerne auch noch in langen Hosen….

Hier nochmal ein paar Impressionen aus St. Peter Ording Ende August 2012

Abendstimmungnach einen langen Tag am Strand, kommen die letzten Badegäste zurück…

Abendstimmung1ein Strandkorb mal aus der Nähe…

Flechtwerk1

Rückblick auf den Sommerurlaub in St Peter Ording

Ende August 2012 hat es mich an die Nordsee gezogen. Eine Woche gutes Wetter aber auch mit recht viel Westwind. Daher stehen diese Pfahlbauten am Südstrand mit den Füßen im Wasser…

Pfahlbauten im Wasser

Spielgelungen

Nach einem kleinem Sommerguß…

das perlt

Ordnung muß auch am Strand sein…

Aufstellung

Muschel

ein heißer Sonntag im Hamburger Hafen

Cruise Days, Blue Port und endlich Sommer in Hamburg….

Hier läuft die Elbe5 aus dem Traditionsschiffhafen aus.

Ein Blick auf die Elbphilharmonie darf natürlich auch nicht fehlen…

Die Schaarhörn kann auch für private Zwecke gemietet werden. Schade, dass sie viel Schmutz verteilt…

Die Queen Mary II am Cruise Center in der Hafen City. Da macht sich das Weitwinkel doch ganz gut.

Der Eisbrecher Stettin in Aktion.

Hier warten wir auf das Auslaufen der Queen Mary II und werden vielleicht von einem Unbekannten Flugobjekt gefilmt.

Da haben wir nicht schlecht gestaunt. Es tanzten einige Paare nach Swingmusik. Und das bei mindestens 30 Grad im Schatten.

Nun noch ein paar Eindrücke vom Blue Port…

St. Peter Ording

Am letzten Wochenende hat es mich endlich mal wieder nach St. Peter Ording verschlagen. Ich hatte ganz vergessen, wie schön es dort ist. Aus Platzgründen hatte ich nur meine kleine Kamera dabei. Daher gibts nur ein paar kleine Eindrücke.

In St. Peter Dorf gibts einen wunderschönen Vorgarten mit unendlich vielen Blumen. Die Fotos geben das leider  gar nicht richtig wider…

Soooo Blau

 

Natürliche Musterung

 

unendliche Weite

Sylt Teil 3, gesammelte Werke

Nach einer kleinen kreativen Schaffenspause gibtes jetzt alles, was ich bisher zum Thema Sylt nicht unter gebracht habe.

 

Die Keitumer Kirche St. Serverin gehört für mich zu den schönsten Kirchen. Hier haben sich am Tag vorher offensichtlich 2 getraut…

 

 

wie schön die Tür wohl sein mag, wenn sich jemals wieder jemand um sie kümmert….

 

 

Wein wächst offensichtlich auch im rauhen Seeklima.

 

 

 

Für mich einer der schönsten Leuchttürme überhaupt!

 

Auf unserem Weg nach Hause kam der Neid auf die jenigen, die auf die Insel fahren durften. Immerhin hatten die auch offensichtlich das bessere Wetter …